Unteres Aaretal

Sitz einer landesweit bedeutenden Rebschule in Würenlingen. 

Orte und Lagen 
Würenlingen; Endingen; Tegerfelden 36,5 ha; Döttingen 17,7 ha, «Sännenloch»; Klingnau 9,9 ha, «Kloster Sion». 

Böden 
Tiefgründige, schwere Tonböden mit hohem Kalkanteil; zum Teil Löss auf Nagelfluh. 

Weine 
Die Weiss- und Rotweine weisen einen ausgeprägten Sortencharakter auf, sind kräftig und haben gut gepufferte Säuren. Der Rotweinanbau überwiegt.